Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Über uns

Unsere OP-Pflege stellt sich vor

Die ganzheitliche Pflege des Patienten spielt in unserer Klinik eine sehr große Rolle. Dabei ist die berufliche Tätigkeit im Operationsdienst eine hochqualifizierte und überaus anspruchsvolle Arbeit in einem Team von Chirurgen, Anästhesisten und Pflegepersonal. Wir tragen durch eine fachlich versierte operationstechnische Assistenz die Verantwortung für einen zügigen und reibungslosen Ablauf des Eingriffs, die natürlich die Betreuung und sorgende Zuwendung sowie Wertschätzung zu unseren Patienten einschließt. Wir helfen beim Ein- und Ausschleusen der Patienten und tragen zu seiner Sicherheit während der OP bei, indem wir z. B. für Keimfreiheit (Asepsis) vor, während und auch nach der Operation sorgen. Wir assistieren den Chirurgen während der Operationen und bereiten im Wesentlichen die Instrumente und Implantate vor, spannen das passende Nahtmaterial ein und reichen passend zum jeweiligen Operationsabschnitt die richtigen Instrumente an. Als sogenannte Springer reichen wir zusätzlich während der OP benötigtes Equipment an, versorgen Präparate, helfen bei den verschiedenen Patientenlagerungen, bedienen und warten verschiedenste Geräte und bereiten die Materialien für die nächsten Operationen vor. Des Weiteren tragen wir innerhalb unserer Arbeitsgebiete zur Entwicklung und Umsetzung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards bei und gewährleisten so ein hohes Maß an Sicherheit für unsere Patienten. Analog zu den Sicherheitsstandards bei Flugzeugen verwenden wir Sicherheits-Checklisten und entwickeln diese ständig weiter. Wir sind ferner für eine lückenlose, fachlich korrekte, Dokumentation verantwortlich und führen administrative und organisatorische Tätigkeiten effizient und auch unter wirtschaftlichen Aspekten aus. Die neuesten, komplexen Operationsmethoden erfordern auch in der OP-Assistenz Fachpersonal mit höchster Qualifikation. Unser universitäres OP-Pflegefachteam der Herzchirurgie Huttrop besteht aus 8 OP-Pflegefachkräften, die 24/7 ganzjährig immer für Sie da sind.

 

 

Ansprechpartner

Barbara Schneider

Leitung OP-Pflege

+49 (0) 201 - 280 22 – 713 +49 (0) 201 - 280 22 – 13 E-Mail schreiben